Haselnussmakronen

So sehen sie aus.

Zutaten

  • 250g Puderzucker
  • 250g geriebene Haselnüsse
  • ~150g ganze Haselnüsse
  • 3 Eiweiß
  • 1 Orangenschale (Bio-Orange)
  • Oblaten (100)

Zubereitung

Alle Zutaten außer dem Ei in einer Schüssel zusammen geben und verrühren. Eiweiss mit einer Prise Salz schlagen und dann mit der Masse verrühren. Oblaten auf einem Backblech verteilen und kleine Teighaufen machen. Ab besten geht das mit zwei Teelöffeln, indem man mit einem Teig vom anderen herunterstreicht, denn der Teig klebt ziemlich. Dann auf jeden Haufen eine Haselnuss legen. Ab damit in den Ofen und bei 180°C backen. Wenn hellbraun rausnehmen (ungefär nach 15 Minuten).

Guten Appetit


privat/rezepte/haselnussmakronen.txt · Last modified: 13.01.2009 19:50 (external edit)